Voraussetzungen

Unternehmerische Voraussetzungen

Auch Quereinsteiger mit einer Unternehmerpersönlichkeit finden mit DLZ die ideale Basis um sich selbstständig zu machen.

Ihre Voraussetzungen

  • Wichtig ist Ihre Kommunikationsfähigkeit. Sie betreuen Kunden, müssen ihren Bedarf richtig ermitteln und sich vertrieblich engagieren. Sicheres und konsequentes Auftreten sind daher Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Standortleitung und die Führung und Entwicklung Ihrer Mitarbeiter.
  • Sie besitzen eine hohe Eigeninitiative und ausgeprägte Eigenmotivation.

 

  • Sie lieben Ihre unternehmerischen Freiheiten und können diese innerhalb festgesetzter Rahmenbedingungen umsetzen.
  • Sie wissen die Unterstützung eines unternehmerischen Netzwerks zu schätzen.
  • Sie legen Wert auf Details, denken analytisch und haben Sinn für Zahlen.
  • Sie möchten mit Ihrem Unternehmen erfolgreich sein und Großes bewegen

Franchisenehmer kann grundsätzlich jeder werden, also auch Quereinsteiger und Neugründer ohne Erfahrung in der Branche

Sofern Sie bereits ein bestehendes Unternehmen in einem Bereich wie Gebäudereinigung, technische Wartung, Garten- und Landschaftspflege, Security oder Klimatechnik haben, können Sie basierend auf diesem eine Entwicklung in das gesamte Facility Management unter der Marke DLZ Group durchlaufen.
Idealerweise sollten Sie jedoch eine flexible Unternehmensstruktur haben, sodass Sie sich an die Organisation, das Marketing, die Arbeitsweisen und das Servicespektrum der DLZ Group angleichen können.
Wenn Sie bisher kein eigenes Unternehmen haben, können Sie mit dem schlüsselfertigen Geschäftsmodell einen Neuanfang im Facility Management angehen und gemeinsam mit der Zentrale Ihre Gründung Schritt für Schritt planen und realisieren.

Gründungen im Franchisebereich haben für potentielle Gründer einen entscheidenden Vorteil: Das Geschäftskonzept und der damit verbundene Finanzierungsaufwand für die Gründung ist gut planbar.

Finanzielle Voraussetzungen

Die wenigsten Gründer verfügen selbst komplett über die benötigten finanziellen Mittel für eine Gründung, so dass in der Regel die Aufnahme von Fremdkapital notwendig ist. Grundsätzlich ist es dabei von Vorteil, wenn ein DLZ Franchisenehmer über eigenes Kapital bei der Gründung verfügt. Dies ist jedoch keine Voraussetzung.
  • Wir empfehlen für den Start ein Eigenkapital von mind. 10.000 EUR.
  • 90% unserer Franchisepartner finanzieren anschließend den Start in die Selbstständigkeit im Rahmen ihrer Aufträge mit dem internen DLZ Factoring. Dies ist für Partner in den Lizenzkosten automatisch enthalten.
  • Stark wachsende Standorte können zusätzlich mit einem Bankdarlehen ihre Expansion absichern. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung des Businessplans und beraten Sie während des gesamten Finanzierungsprozesses.

Jetzt Teil von DLZ werden und bewerben

Anmeldeformular

Bewerbung als Franchisenehmer

Interessenten am DLZ Franchisesystem, die alle nötigen Voraussetzungen erfüllen, werden in 4 Stufen in die DLZ Group aufgenommen. Im Vorfeld werden persönliche Gespräche zum Kennenlernen geführt um Herauszufinden ob Franchisenehmer und Franchisegeber zusammenpassen. Schließlich gehen beide mit dem Franchisevertrag eine langfristige Geschäftsbeziehung ein.
In den Gesprächen erhält der Interessent Zugang zu allen wichtigen Daten und Fakten um seine Entscheidung sicher treffen zu können und alle Fragen in Ruhe zu besprechen.
Nach oben